Finanzartikel mit Schlagwort: ‘Steuererklärungsfristen’

Steuererklärungsfristen

Geschrieben von Redaktion am in Steuern und Finanzen

Die Finanzverwaltung hat am 2.1.2014 bekannt gegeben, dass die Frist für die Abgabe von Steuererklärungen für das Veranlagungsjahr 2013 am 31.5.2014 endet. Diese Frist gilt nicht für „freiwillig“ eingereichte Antragsveranlagungen. Angehörige der freien Berufe oder auch Lohnsteuerhilfevereine haben eine allgemeine Fristverlängerung bis Ende des Jahres. Soweit dem Finanzamt bekannt ist, dass Steuerpflichtige sich insofern vertreten lassen, ist eine Fristverlängerung nicht mehr zu beantragen. Über den 31.12.2014 hinausgehende Verlängerungsanträge sind jedoch nach Mitteilung der Finanzbehörden nicht möglich.
 

Steuererklärungsfristen für 2010

Geschrieben von Redaktion am in Steuern und Finanzen

Das BMF hat die Steuererklärungsfristen für das Kalenderjahr 2010 mit Schreiben vom 03.01.2011 bekanntgegeben. Für das Kalenderjahr 2010 sind nach gesetzlicher Vorgabe die Erklärungen zur Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer sowie zur einheitlichen und gesonderten Feststellung bis zum 31. Mai 2011 bei den Finanzämtern abzugeben. Sofern die Steuererklärungen durch Vertreter der steuerlichen Berufe angefertigt werden, wird die Frist allgemein bis zum 31.12.2011 verlängert. Es bleibt den Finanzämtern jedoch vorbehalten, Erklärungen mit angemessener Frist für einen Zeitpunkt vor Ablauf der allgemein verlängerten Frist anzufordern.